Karthäuserhof, Riesling Spätlese feinherb 2003

Allergene: Sulfite |

In der Nase ein betörender mineralischer Duft nach Pfirsichen mit Zitrusaromen; wirkt am Gaumen duftig und transparent, frisch und stoffig zugleich. Animierend fruchtbeladen, mit feiner Säure und deutlicher Mineralität, dazu schwarze Beeren im Hintergrund, integriert er weich und mineralisch in perfekter Form das kleine Zuckerschwänzchen; sehr gute Struktur, bestens balanciert, feine Kräuter, Mineralien und Cassis im lang nachklingenden Abgang.
Den halbtrockenen Weinen des Karthäuserhofs ist stets eine wunderbare, nirgendwo kopierbare Balance von Frucht, Säure und Süße eigen, wobei letztere so diskret ist, dass für mich diese Weine nach einer gewissen Reife harmonisch trocken schmecken.

Zu genießen ab sofort bis etwa 2009.
Land: Deutschland
Region: Mosel-Saar-Ruwer
Weingut: Weingut Karthäuserhof
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: DMO081503
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: WEINGUT KARTHÄUSERHOF
Karthäuserhof
54292 Trier-Eitelsbach
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen