Pichler, Grüner Veltliner Loibner Klostersatz Federspiel 2003

Allergene: Sulfite |

Dieser betörende Wein, qualitativ an der Grenze zum Smaragd, stammt von einem der ältesten Klosterbesitze am Fuße der erstklassigen Dürnsteiner Lagen. In der Farbe ein helles Grüngelb, in der Nase feinfruchtig mit einer zarten Kräuterwürze, es betört ein kühler, verspielter Duft nach reifem Apfel, Maracuja, weißem Pfeffer, Mineralien und Tabak. Ein eindrucksvoller Veltliner, sehr komplex, gehaltvoll, extraktreich, mit viel Potential, der dennoch bereits nach einigen Monaten Flaschenreife verführerisch lecker und animierend daherkommen wird; am Gaumen dicht und kraftvoll, opulent, aber dennoch filigran, durchzogen von der faszinierenden Frische, herrlichen Saftigkeit und typischen Pfeffrigkeit dieser großen Rebsorte, die eines Meisters wie F.X. Pichler bedarf, um Eleganz mit Kraft, sowie Finesse mit Mineralität zu vermählen. Ein großer Veltliner, ein phantastischer Einstieg in die magische Welt der Pichler’schen Weine!

Zu genießen ab Spätherbst 04 bis 2010.
Land: Österreich
Region: Wachau
Weingut: Weingut Franz Xaver (F.X.) Pichler - Wachau
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Grüner Veltliner
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: OWA010503
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: F.X. Pichler GmbH
Oberloiben 27
3601 Dürnstein
Österreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen