Nigl, Muskateller 2006

11,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Nigl, Muskateller 2006
Weine dieser hocharomatischen Rebsorte haben in Deutschland merkwürdigerweise nur wenig Anhänger. Trocken ausgebaut, kann er allerdings zu einem der verführerischsten und leichtfüßigsten Weißweine überhaupt zählen. In seinem Weblog Arthur Landwein uncorked enttarnt sich Stephan Reinhardt als Muskateller-Aficionado. Für den FEINSCHMECKER hat er mehr als 60 europäische Weine dieser Sorte probiert. Sein alleiniger Favorit in 2004: Martin Nigls Gelber Muskateller: „Pikant-würziges Bukett von knackig grünen Trauben und Apfel, dazu blättrige Aromen und Muskatassoziationen. Wirkt kühl und mineralisch. Am Gaumen kompakt strukturiert, feinrassig und bissig, angenehm leicht, dabei ausdrucksvoll. Sehr präzise. Erstklassig. 16/20 Punkte” Und jetzt, liebe Leser, schauen Sie bitte nochmals auf den Preis!
Land: Österreich
Region: Kremstal
Weingut: Weingut Martin Nigl - Kremstal
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Gelber Muskateller
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: OKR011306
Alkohol: 11,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Martin Nigl
Kirchenberg 1
3541 Senftenberg
Österreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen