Château Haut-Brion, Pessac-Léognan 1er cru classé rouge 2010

15,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Château Haut-Brion, Pessac-Léognan 1er cru classé rouge 2010
Robert Parker: „Following a harvest that finished on October 10, Haut-Brion produced a 2010 that should turn out to be one of its all-time greats ... an amazing feat given what they have accomplished over recent vintages. A blend of 57% Cabernet Sauvignon, 23% Merlot and the rest Cabernet Franc that came in at 14.6% alcohol, the 2010 boasts an opaque purple color as well as a gorgeous perfume of scorched earth/burning embers, blueberries, black currant liqueur and crushed rocks. Full and opulent with nobility, finesse, purity and elegance, this amazing effort possesses extraordinary levels of extract as well as formidable, but sweet, well-integrated tannins. It requires 8-10 years of cellaring and should drink well for 50+ years. 98-100 Punkte!”

René Gabriel, WeinWisser: „Sehr dunkles Purpur mit lila Reflexen in der satten Mitte. Feinduftiges Bouquet, rote Pflaumen, blaue Beeren und schwarze Fruchtnoten, nach und nach mit den klassischen Gewürznoten von Havanna, Zeder, Mokka und dunklen Edelhölzern. Erstaunlich saftiger Gaumen mit feinem, fast zartem Stoff, schwarze Kirschen und Lakritze, gebündeltes, harmonisches Finale mit viel Rückaromatik. Schon präsenter als La Mission, aber mit grossem Potenzial. 19/20 Punkten!”

DECANTER: „Stunning aromas of beautifully concentrated red fruits, already expressive, even exuberant, a taffeta-like finesse hides great strength for the long term. 19,5/20 Punkten!”

FALSTAFF (Peter Moser): „Sehr dunkles Rubingranat, violette Reflexe; feinwürzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, noch etwas verhalten, zart nach Edelholz, ein Hauch von orientalischen Gewürzen; kompakt, feine rote Waldbeerfrucht, mit präsenten Tanninen unterlegt, feste Struktur, alles bereits am richtigen Platz, salzig-mineralischer Abgang, bleibt sehr gut haften, Nuancen von Valrhona-Schokolade im Finale, großes Zukunftspotenzial. Vin de Garde. 30 % weniger Menge als 2009. 97-99 Punkte!”

VINUM: „Geradezu fantastische Aromatik von Blumen und Kräutern, einer der wenigen Weine des Jahres mit mineralisch-rauchigen Komponenten; von umwerfender Dichte und Frische, mit absolut klassischer Tanninstruktur, reich und feurig, anhaltend fruchtig mit interessanten Kräuterakzenten im langen Finale; kompletter, grosser Wein, für die Ewigkeit gebaut. 19/20 Punkten!”
Land: Frankreich
Region: Bordeaux - Graves / Pessac-Léognan
Weingut: Château Haut-Brion - Pessac-Léognan
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten:
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FBX190110
Alkohol: 15,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Château Haut-Brion
135 Avenue Jean Jaurès
33600 Pessac
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Bereits verfügbar ist jedoch der Jahrgangs-Nachfolger

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

In Subskription, Auslieferung voraussichtlich im Frühjahr 2013!

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen