Tour des Gendres, „Moulin des Dames”, rouge 1999

Allergene: Sulfite | Weinausbau: Barrique

Tour des Gendres, „Moulin des Dames”, rouge 1999
Traumhaft konzentrierte, weit gefächerte Aromen von prallen, reifen Beeren, Früchten, Vanille und Tabak, zart unterlegt von Ledernoten und süßlichen Holztönen, am Gaumen ungemein expressiv, beeindruckende Konzentration, Dichte und Tiefe, dazu eine vibrierende Finesse, eine stahlige Kühle und sinnliche Süße, ein komplexer, terroirgeprägter Wein von großer Rasse und Eleganz.
Lucs weitere Verbesserungen im Weinberg, aber auch in der Kellertechnik, so das Reduzieren der Pigeage, um weniger und nur noch die feinsten Gerbstoffe zu extrahieren, haben zu weiteren drastischen Qualitätsverbesserungen auch seiner Rotweine beigetragen.
Dieser begeisternde Tropfen gehört mit zum besten, was bisher im französischen Südwesten erzeugt worden ist, ein charaktervoller Muskelprotz in Samt und Seide, der wegen der grandiosen Qualität seiner Ingredienzien von einer edlen Noblesse zeugt, wie sie sonst nur wesentlich teureren Bordelaiser Gewächsen zu eigen ist.
Von der "Revue du vin de France" mit der sehr selten vergebenen Höchstbewertung von 5 Sternen (= auf keinen Fall verpassen) ausgezeichnet, schlichtweg eine Liebkosung der bacchantischen Seele!

  zu genießen ab Ende des Jahres (dekantieren bitte), Höhepunkt 2004/5 bis mindestens 2010.
Land: Frankreich
Region: Südwesten
Weingut: Château Tour des Gendres - Bergerac
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: FSW040699
Bio-Kontrollstelle:
   
   
Allergene: Sulfite
unfiltriert abgefüllt
  
Anschrift des Winzers: SARL La Julienne
Les Gendres
24240 Ribagnac
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen