Joblot, Clos de la Servoisine, Givry 1er Cru, rouge 2004

Allergene: Sulfite | Weinausbau: Barrique

Joblot, Clos de la Servoisine, Givry 1er Cru, rouge 2004
Der Clos de la Servoisine ist ein in voller südlicher Exposition gelegener Weinberg, und seine Aromen prunken nur so von Vogel- und Schwarzkirschen, Brombeeren und kleinen, schwarzen Johannisbeeren. Doch das ist längst noch nicht alles! Ich schnuppere Ricola-Kräuterbonbons, frisch geschnittenes Heu wie von einer Bergwiese und schmecke neben den reifen, beerigen Früchten und der dezenten Würze auch Mineralien und ein Aroma von dominikanischem Tabak.
Auch dieser Wein zeigt neben der schmeichlerischen Fruchtsüße die charakteristische Würze, die allen Joblot-Weinen zu eigen ist. Dabei bleibt dieser sensationelle Premier Cru immer auf der feinen, subtilen, delikaten Seite und ist niemals überpowert oder gar marmeladig. Das ist Givry at its best und für mich gar noch besser als der legendäre 1999er Servoisine, der von Parker bereits sensationelle 93 Punkte bekommen hat. Dieser Wein fängt so harmlos an und schraubt sich Schluck für Schluck, unerbittlich gleichsam, in fruchtige Höhen und in mineralische Tiefen. Unbedingt probieren!

Zu trinken ab sofort (mehrstündiges Dekantieren empfohlen) bis nach 2012.
Land: Frankreich
Region: Burgund
Weingut: Domaine Joblot - Givry
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: FBU040404
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Domaine Joblot
12, rue Pasteur
71640 Givry
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen