Fondrèche, Cuvée Fayard, rouge 2006

14,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Fondrèche, Cuvée Fayard, rouge 2006
Unser junger Freund Sébastien Vincenti hat in den Zwillingsjahrgängen 2005/6 definitiv die besten Weine seiner Karriere gemacht – und dies nach einer ganzen Abfolge von eindrucksvollen, die internationale Fachpresse wie Weinliebhaber gleichermaßen faszinierenden Vorgängerjahren. Die optimalen klimatischen Bedingungen in 2006, der kühle August nach dem heißen Juli, der zur komplexen Aromenbildung in den perfekt gereiften Träubchen führte, die ideale Zufuhr von Feuchtigkeit in exakt der gewünschten Dosierung, um jeglichen Trockenstress zu vermeiden und somit eine exzellente Tanninstruktur mit cremigen, kühlen Gerbstoffen zu erzielen, ergeben eine Qualität, die in seiner so konsumfreundlichen Preisklasse schlicht unerhört ist – mit ungemein komplexen Aromen und einer sagenhaften Frische und Ausgewogenheit im fertigen Wein. Zu dieser alles andere als alltäglichen Qualität trägt natürlich auch bei, dass sich Sébastiens Weinberge nach jahrelanger liebevoller Restaurierung in einem optimalen Zustand befinden, daher selbst im exzellenten Terroir um den Mont Ventoux von singulärer Qualität sind, besten, aber wesentlich teureren Lagen aus Châteauneuf-du-Pape absolut ebenbürtig. Nur die Preise von Sébastiens weltweit gesuchten Weinen sind weiterhin so unglaublich günstig wie in der Vergangenheit. Und unser köstlicher Alltagswein de luxe, die Cuvée „Fayard” (eine herrliche Melange aus Grenache, Syrah, Carignan und Mourvèdre), seit Jahren einer der meistverkauften Rotweine unseres gesamten Programms, brilliert in 2006 in der Nase mit vielschichtigen Aromen von wilden Schwarzbeeren, reifen prallen Kirschen, blauen Waldbeeren, weißem Pfeffer und Anklängen von Thymian und Rosmarin. Am Gaumen dicht und füllig, dabei aber auch spielerisch leicht über die Zunge tänzelnd und eleganter als der 2005er; der gesamte Mundraum wird betört von im Vergleich zu früher spürbar cremigeren, frischeren Tanninen und einer finessenreichen Textur.

Für meinen Geschmack, und da lehne ich mich bewusst aus dem Fenster, der beste Fayard aller Zeiten dank seines relativ hohen Syrahanteils, des absoluten Siegers des Jahrgangs im „Wettbewerb” um die beste Rebsorte (über diese Auffassung herrscht Konsens in der französischen Weinpresse!), dazu eine fabelhafte Frische und Finesse und die unwiderstehlichte Lust aufs nächste Glas!

Zu genießen ab sofort in seiner schönsten Primärfruchtphase, Höhepunkt Mitte 2008 bis nach 2011.
Land: Frankreich
Region: Südliche Rhône
Weingut: Domaine de Fondrèche - Côtes-du-Ventoux
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Syrah, Carignan, Mourvèdre
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FRS030206
Alkohol: 14,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: DOMAINE DE FONDRECHE
2589 La Venue Saint Pierre de Vassols
84380 Mazan
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen