Deiss, Altenberg de Bergheim Grand Cru 1998

Allergene: Sulfite |

Trockenbeerenauslese aus einer der nobelsten Spitzenlagen des Elsass, die strikt südliche Ausrichtung führt zu einer häufig durch Edelfäule verstärkten, ganz ungewöhnlich hohen Reife der unterschiedlichen Traubensorten (Riesling, Gewürztraminer und Pinot Gris), wobei der Terroircharakter eindeutig dominiert. "Dieser Wein ist ein wichtiger Meilenstein in meinem Leben als Winzer und sprengt das Primat der Rebsorten, das den Boden dominiert und unter dem das Elsass im Laufe der letzten hundert Jahre so sehr gelitten hat", erklärt Jean-Michel Deiss voller Temperament.
Es ist die (für eine Grand Cru Lage eigentlich verbotene) Rückkehr zu den Gepflogenheiten der Vorfahren, mit dem durchmischten Anbau traditioneller Rebsorten die Weinbergslage, das unvergleichliche Terroir, die reine Ausdruckskraft des Bodens also, in den Vordergrund zu stellen und nicht den Fruchtcharakter einer Traube. So kommt es mir beispielsweise beim Genuss eines großen Montrachet auch niemals in den Sinn, an Chardonnay zu denken, sondern es die Qualität dieser unvergleichlichen Lage ist, die mich so betört.
Dieser in jeglicher Hinsicht einmalige Wein ist immer wieder leicht erkennbar an seiner unvergleichlichen Verbindung von Zitrusfrüchten und Terroireinflüssen, an seiner pikanten Opulenz, seiner Dichte und Fülle, seiner unvergleichlichen Harmonie, der optimalen Vereinigung von feinen Aromen und der Kraft eines einzigartigen Terroirs.
Seine Vorgänger ("Le Grand Vin de l?Altenberg" genannt) wurden bereits zweimal vom "Feinschmecker" (1/97 und 1/98) zu den "100 besten Weinen der Welt" gezählt und von Michel Bettane gar zu den 120 besten französischen Weinen des letzten Jahrhunderts.

2003 bis mindestens 2020.
Land: Frankreich
Region: Elsass
Weingut: Hispasur
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten:
   
Bestell-Nr.: FEL010398
Bio-Kontrollstelle:
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

 

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen