Deiss, Pinot Blanc Bergheim 2002

Allergene: Sulfite |

DER Rivale von Marc Kreydenweiss’ ausgezeichnetem Pinot, der den expressiven Charakter der Lage Bergheim, die optimal für Burgundersorten geeignet ist, bestens transportiert. Wann hat man einen solchen Pinot Blanc aus kleinen Erträgen schon mal im Glas gehabt?
Sehr subtil in den Aromen und komplex, geprägt vom schonenden Ausbau in gebrauchten Barriques, die diesen Wein so anders machen als alles, was man bisher von einem Pinot Blanc gewöhnt ist. Ungemein dicht, von kräftiger Struktur und hoher Mineralität, ein originärer, nur mehr terroirgeprägter Pinot Blanc, bei dem der Fruchtcharakter im Unterschied zum Bennwhir komplett in den Hintergrund tritt. Subtile, sehr verwobene Aromen von Pfirsich, roten Früchten und buttrig-nussigen Noten (Haselnuss und Brioche), ein aufregender, komplexer Wein, cremig, von seltener Intensität am Gaumen, sehr lang anhaltend, animierende Säurestruktur, große Lagerfähigkeit, wie wohl bei keinem anderen Pinot Blanc, einfach von phantastischer Qualität und ein optimaler Essensbegleiter zu Fisch, zu hellem Fleisch und zu Steinpilzen.

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt Ende 2005 bis mindestens 2008.
Land: Frankreich
Region: Elsass
Weingut: Hispasur
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Pinot Blanc
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: FEL011002
Bio-Kontrollstelle:
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen