Olio Galantino - Apulien

In Bisceglie, einem wunderschönen mittelalterlichen Städtchen, im Norden Apuliens gelegen, produziert die Familie Galantino seit 1926 hochwertige Olivenöle, die mittlerweile Liebhaber unter Feinschmeckern in aller Welt gefunden haben. Vito Galantino kaufte damals ein majestätisches Mühlhaus aus dem 19. Jahrhundert und baute es zur Ölmühle um. Seit dieser Zeit haben zwei Generationen der Galantino-Familie die Ölmühle betrieben und dem Namen ihrer Familie zu internationalem Renommee verholfen.

Heute gilt das Öl von Galantino als eines der besten Italiens und wurde unter anderem im Slow Food-Führer und vom Gourmet-Magazin FEINSCHMECKER besonders ausgezeichnet. Das von uns angebotene Bio-Öl stammt von streng selektierten Ogliarola- und Coratina-Oliven aus dem Landgut „La Fenice” (60 % Ogliarola, 40 % Coratina), wo die Oliven in optimalem Reifezustand von Mitte Oktober bis Ende Dezember von Hand geerntet werden.

Um die herausragenden organoleptischen Eigenschaften zu gewährleisten, werden die Olivenbäume jedes Jahr mit großer Sorgfalt beschnitten, während der heißen Monate erfolgt eine Tröpfchenbewässerung zur Vermeidung von Trockenstress. Weiterer wesentlicher Bestandteil des Qualitätsmanagements ist die permanente Kontrolle der Oliven auf Schädlingsbefall, die durch die Anwendung modernster Analysetechnik ergänzt wird. Dieses „Frühwarnsystem” macht den weitestgehenden Verzicht auf Schädlingsbekämpfungsmittel aller Art erst möglich.

Zu den Produkten: Native Olivenöle Extra | Oliven | Aromatisierte Öle

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen