Impressum & AGB

ViSdP:

Pinard de Picard GmbH & Co. KG

Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel,
Deutschland

Telefon: 0049/6838/97950-0
Fax: 0049/6838/97950-30
eMail: info@pinard.de

Inhaltlich verantwortlich i.S.d. §55 Abs. 2 RStV sind die geschäftsführenden Gesellschafter:

Tino Seiwert
Ralf Zimmermann
Dr. phil. Dipl.-Ing. Martin Lehnen

Pinard de Picard GmbH & Co. KG, Amtsgericht Saarbrücken HRA 8806,
persönlich haftende Gesellschafterin:
Pinard de Picard Beteiligungs GmbH, Amtsgericht Saarbrücken HRB 26594

Sitz der Pinard de Picard Beteiligungs GmbH:
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel,
Deutschland

Vertretungsberechtigt sind die geschäftsführenden Gesellschafter:
Tino Seiwert
Ralf Zimmermann
Dr. phil. Dipl.-Ing. Martin Lehnen

Im Falle etwaiger rechtlicher Bedenken bezüglich Inhalten dieser Website wie Impressum, Markenrechtsverletzungen etc. senden Sie uns bitte eine formlose E-Mail oder setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung, von Abmahnungen bitten wir Abstand zu nehmen.


Unsere Umsatzsteueridentifikationsnummer:

DE 811 881 107

Biozertifiziert:

Bio-Logo
DE-ÖKO-003

Konzeption & Gestaltung:

Lehnen & Friedrich, Köln

Shopsystem & Providing:

EUC GmbH, Köln

Bestellung:

Ihre Bestellungen erreichen uns via Webshop, eMail, Fax (0049/6838/97950-30), Telefon (0049/6838/97950-0) oder per Post.
Sollte ein Wein aus unserem Sortiment nicht mehr oder nur ein Nachfolgejahrgang lieferbar sein, so werden wir uns in jedem Falle mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Bestellung entsprechend zu korrigieren.
Unser Angebot ist frei bleibend.

Zustellung:

Wir liefern alle Artikel zu den genannten Bruttopreisen ab einem Bestellwert von 200,00 € in der Bundesrepublik frei Haus an.
Für Bestellungen unterhalb dieser Preisgrenze erheben wir eine Transportkostenpauschale von 5,00 €.

DHL-Logo
DPD-Logo

Die Zustellung erfolgt in der Regel mit Paketversand durch unsere Partner DHL & DPD, bei größeren Mengen oder nach Absprache auch per Spedition.
Nur bei extremen Außentemperaturen erlauben wir uns, Bestellungen zurückzuhalten und gegebenenfalls einen Liefertermin mit Ihnen abzustimmen, Lieferungen per Frischedienst sind möglich, können allerdings zu höheren Transportkosten führen.


Teillieferungen:

Nach Möglichkeit verschicken wir alle Weine einer Bestellung zusammen, sollte ein Wein zeitweise vergriffen sein, liefern wir ihn nach Absprache mit Ihnen schnellstmöglich nach, überschreitet die Bestellung die Frei-Haus-Grenze, erfolgen beide Lieferungen frachtkostenfrei.
Umfasst eine Bestellung Weine, die erkenntlich erst zu einem späteren Zeitpunkt lieferbar sind, erfolgt die Berechnung der Frachtkosten getrennt für beide Teillieferungen.

Versandkosten ins Ausland
Shipping rates to a foreign country

Für den Postversand ins Ausland gelten bis zur deutschen Grenze die gleichen Bedingungen wie oben, ab der Grenze stellen wir die tatsächlich anfallenden Kosten in Rechnung.
Die zur Zeit gültigen Versandkosten für die Nachbarländer, in die wir die meisten Weine versenden, können Sie den folgenden Tabellen entnehmen (Versandkosten in Länder, die hier nicht aufgeführt sind, teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit):

For the postage to a foreign country up to the German boundary the same conditions as above are valid. Starting from the boundary we will charge the actual costs. Please take the shipping rates, concerning our neighboring countries, to which we dispatch most of our wines, from the following tables (we are advising you of any forwarding expenses to countries, which are not specified there, on request):

Versandkosten für Neukunden oder
Bestellungen ab einem Bestellwert von 200,- €

(Shipping costs for new customers or any order above 200,- €)
Flasche je Paket
bottles/parcel
Zone 1
Zone 2

Zone 3
1 1,50 € 3,00 € 9,00 €
2 2,00 € 4,00 € 11,00 €
3 3,00 € 4,50 € 13,50 €
6 4,50 € 6,00 € 18,70 €
9 7,00 € 7,50 € 26,00 €
12 8,50 € 9,00 € 31,00 €
  Belgien

Dänemark

Luxemburg

Niederlande

Österreich
Frankreich

Großbritannien

Schweiz
Irland

Spanien

Italien

Schweden

Finnland

Polen
Versandkosten bei einem Bestellwert unter 200,- €
(Shipping costs for any order up to 200,- €)
Flasche je Paket
bottles/parcel

Zone 1

Zone 2

Zone 3
1 6,50 € 8,00 € 14,00 €
2 7,00 € 9,00 € 16,00 €
3 8,00 € 9,50 € 18,50 €
6 9,50 € 11,00 € 23,70 €
9 12,00 € 12,50 € 31,00 €
12 13,50 € 14,00 € 36,00 €
  Belgien

Dänemark

Luxemburg

Niederlande

Österreich
Frankreich

Großbritannien

Schweiz
Irland

Spanien

Italien

Schweden

Finnland

Polen

Preise:

Die angegebenen Preise sind Bruttopreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sie sind nicht skontierbar und bedingen Zahlung – wenn kein Zahlungsziel vereinbart wurde – unmittelbar nach Erhalt der Ware.
Da auch wir selbstverständlich unsere Lieferantenrechnungen pünktlich bezahlen, müssen wir uns bei Zahlungsverzug nach erfolgter Mahnung eine weitere Belieferung vorbehalten oder gegebenenfalls um Vorauszahlung bitten.
Unsere Lieferungen erfolgen ausdrücklich unter erweitertem Eigentumsvorbehalt.

Wir erheben keinerlei Einzelflaschenzuschlag.


Reservierungen:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Weine, die ab Lager lieferbar sind, nur bei sofortiger Bezahlung einlagern können.
Für Weine, die erst im Laufe des Jahres bei uns eintreffen, nehmen wir natürlich gerne Ihre Reservierung entgegen und informieren Sie umgehend, sobald die Weine lieferbar sind.


Subskription:

Sie können alle Subskriptionsweine ohne Aufschlag in jeder gewünschten Menge subskribieren (d.h. kein Einzelflaschenaufpreis!) bei einzelnen Cuvées nur durch eine Maximalmenge begrenzt.

Sofern der Wein in einer Holzkiste ausgeliefert wird, besteht bei einer Bestellung außerhalb einer Originalholzkisteneinheit kein Anspruch auf die Originalholzkiste.

Die Preise zu allen in Subskription angebotenen Weinen sind Endpreise (vorbehaltlich einer etwaigen Mehrwertsteuererhöhung bis zum Zeitpunkt der Lieferung) und sofort zahlbar, sie enthalten bereits die derzeit gültige Mehrwertsteuer von 19 %, sowie Verpackung, Versicherung und ähnliche Leistungen.

Etwaig anfallende Versandkosten werden bei Auslieferung der Weine in Rechnung gestellt.

Bestellungen sind erst nach Rechnungseingang beim Käufer und Zahlungseingang auf dem Konto von Pinard de Picard GmbH & Co. KG verbindlich.

Das Subskriptionsangebot ist unverbindlich und freibleibend, Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

Bezahlung:

Wenn Sie uns eine Bankeinzugsermächtigung erteilen, gewähren wir Ihnen 2% Skonto.
Ansonsten liegt unserer Lieferung eine Rechnung bei.
Wir akzeptieren darüber hinaus folgende Kreditkarten:
Mastercard Visacard und American Express

Im Falle eines Zahlungsverzugs werden unsere gesamten Forderungen sofort fällig. Für die Mahnung müssen wir eine Mahngebühr von 8,00 € berechnen. Mit erfolgter Mahnung erheben wir Verzugszinsen in Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinsatz (p.a.) ab Fälligkeit der Rechnung. Bei Rechtsgeschäften, an denen ein Verbraucher nicht beteiligt ist, beträgt der Zinssatz für Entgeltforderungen 8%-Punkte über dem Basiszinssatz. Gerichtsstand ist in allen Fällen Saarlouis.


Unsere Bankverbindungen:

Deutsche Bank AG

IBAN: DE61590700700055601900 • Swift/BIC: DEUTDEDB595


KSK-Logo

Kreissparkasse Saarlouis

IBAN: DE64593501100076300045 • Swift/BIC: KRSADE55XXX

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware einer einheitlichen Bestellung in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Pinard de Picard GmbH & Co.KG, Alfred-Nobel-Allee 28, 66793 Saarwellingen, Telefon: 0049/6838/97950-0, Telefax: 0049/6838/97950-30, E-Mail: info@pinard.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an unser Lager in Saarwellingen (Pinard de Picard GmbH & Co.KG, Alfred-Nobel-Allee 28, 66793 Saarwellingen, Telefon: 0049/6838/97950-0, Telefax: 0049/6838/97950-30, E-Mail: info@pinard.de) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat (Subskriptions-Bestellungen).

Streitschlichtung:

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und Abs. 2 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Gewährleistung:

Wir sorgen dafür, dass bei unseren Weinen auf dem Transportweg keine Schäden durch Witterungseinflüsse oder unsachgemäße Lagerung auftreten. Ein eventueller Schadensnachweis obliegt dem Käufer.

Bitte prüfen Sie beim Empfang einer Lieferung unbedingt Menge und Verpackung und lassen Sie sich aufgetretene Mängel – Fehlmengen oder Bruch – vom Fahrer bestätigen, so dass wir unverzüglich für Ersatz sorgen können.

Es bestehen keinerlei Ersatzansprüche auf mittelbare Schäden.

Wir setzen in der Folge unsere Geschäftsbedingungen als bekannt und juristisch verbindlich akzeptiert voraus.

Gewinnspiele:

Zu unseren Geschäftsbedingungen für Gewinnspiele gelangen Sie hier.


Wir wünschen Ihnen viele genußreiche und angenehme Stunden mit unseren Weinen und hoffen auf eine gute, einvernehmliche Geschäftsbeziehung.

Tino Seiwert, Martin Lehnen und Ralf Zimmermann.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen