Nackenheim Riesling trocken
Viel Wein für wenig Geld!

Die Ortsweine von Kühling-Gillot: Faszinierend, viel Wein für das Geld. Niveau eines Großen Gewächses auf anderen Gütern!“ (Gault Millau)

Gültig, solange Vorrat reicht! Sie sparen über 20%!
Art.-Nr.: DRH030816
Inhalt: 0,75 l · 20,67 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten
  statt 19,50 €
  à 15,50 €
„Stier”, trocken
Der pure Schiefer!

Herrenberg und Riesling. Das bedeutet immer große Mineralität, mit rauchigen Feuersteinnoten, begleitet von zarter Frucht und rassigem Grundcharakter. Wahrhaft ein verführerischer Tropfen, der Emotionen und Sinnlichkeit zu wecken vermag, mit einem Glanz und einer Strahlkraft, als gäbe es im Glas ein leuchtendes Licht.

Art.-Nr.: DMO040216
Inhalt: 0,75 l · 26,60 Euro/l · inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

  à 19,95 €

Riecine – Sensationelle Wertung
Die Referenz für großartige Chianti!

Traumwein aus großem Jahr
97 Punkte für den Classico 2016!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

was soll man dazu noch sagen. Eigentlich schon seit Jahren versehen wir bei der Präsentation des neuen Jahrgangs den Chianti Classico von Riecine mit dem Hinweis: „Unser persönlicher Lieblings-Chianti!“ Und viele unserer Kunden teilen unsere Begeisterung für diesen originären, feinen, für Sangiovese fast burgundisch anmutenden Stil, der sich so deutlich und wohltuend von vielen anderen Chiantis unterscheidet.

Der aktuelle Jahrgang wird nun auch in der Presse enthusiastisch gefeiert. Der DECANTER vergibt im Rahmen des World Wine Awards 2018 sensationelle 97 Punkte!! (für den Basis-Chianti, nicht für den Top-Wein des Hauses wohlgemerkt!) und die seltene Auszeichnung der PLATINUM-Medaille.

Nach dem Ausscheiden des langjährigen Spiritus Rectors und Weinmachers Sean O’Callaghan ist dies eine phantastische Bestätigung der Philosophie und Kontinuität des Hauses, für uns ist Riecine schlicht der Inbegriff unverfälschter, authentischer, handwerklich erzeugter Spitzen-Sangiovese, die unter die Haut gehen und uns immer wieder aufs Neue zutiefst emotional zu berühren vermögen.

Lieblingsweine eben!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Essenz aus dem Herzen der Toskana

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Jean-Philippe Fichet – Meursault

Weine mit magischem Klang!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

wegen der homöopathisch kleinen Mengen seiner gesuchten Pretiosen gilt Jean-Philippe Fichet noch immer als gut gehüteter Geheimtipp im Kreise all jener Burgundliebhaber, die insbesondere für die großartigen Chardonnays aus den legendären Lagen Meursaults schwärmen.

Seine mit sensibler Hand vinifizierten Weißweine besitzen eine Frische, Mineralität, Präzision und Finesse, wie sie im Burgund von ganz wenigen anderen Winzern erreicht werden. Bei aller inneren Dichte und Kraft bleiben seine in liebevoller handwerklicher Handarbeit erzeugten Pretiosen stets balanciert, unvergleichlich fein und vital sowie mit der sprichwörtlichen burgundischen Eleganz ausgestattet: Hedonistische und dennoch sublime, kristalline Meisterwerke, höchste Expression ihres weltberühmten Terroirs!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit diesen unnachahmlichen Bravourstücken

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

Zweimal Höchstnote für Altesino!

„2013 -Ein exzellentes Jahr für Brunello!“, VINOUS
Montosoli: „Einer der besten Brunellos des Jahragangs!“, VINOUS
98 Punkte bei Suckling!

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

Altesino stellt mit seinen beiden Brunello mit die besten Weine des gesamten Anbaugebiets, schon der ‚normale’ Brunello ist von entwaffnender Schönheit und der legendäre ‚Montosoli’ grüßt von ganz oben von der Spitze der absoluten Topweine.

Bereits der letzte Jahrgang war von ausgezeichneter Güte, aber 2013 setzt dem Ganzen nochmals die Krone auf.
Kritiker und Weinliebhaber gleichermaßen sind voll uneingeschränkten Lobs, vereinen die aktuellen Weine doch den Charme großartiger Brunello mit den spezifischen ‚cool-climate’-Vorzügen des 13er Jahrgangs: welch phantastische Balance, welch elegant anmutende Feinheit, welch hervorragende Tannine und was für eine brillante, strahlende Frucht!
Und werden in eine Reihe gestellt mit den ganz großen Brunello-Jahrgängen der beiden letzten Jahrzehnte: 2010, 2006, 2004, 2001! Das ist wahrlich keine schlechte Gesellschaft.

Wie schrieb Ian d’Agata in seinem Verkostungsbericht des Klassik-Brunellos von Altesino: „Ich hatte Schwierigkeiten, mein Glas nicht auf einmal auszutrinken.“ Kein Anzeichen mangelnder Professionalität, sondern Ausdruck der verführerischen Güte dieses Weins. Uns ging es ganz genauso.

Viel Spaß mit diesen Perlen der Toskana

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

PINwand Nº 289

DOMAINE PATRICK BAUDOUIN
NEU von der Loire! Steinweine!

LA PÈIRA
Sensationsjahrgang 2016: bis 99 Punkte!

ALTESINO
Höchst bewerteter Brunello des Jahrgangs!

Pinwand 289 - Weine wie aus einer längst vergangenen Zeit

Die Weine der aktuellen PINwand
in der Kurzübersicht
Pinwand 289

Unsere PINwand als ePaper:
Im PDF-Magazin blättern und direkt bestellen!
Pinwand 289

VDP Versteigerung - Deutschland Kronjuwelen kommen unter den Hammer. Bieten Sie mit

Bestell-Liste als PDF zum
herunterladen & ausfüllen
Bestell-Liste herunterladen

Magazin als ePaper ansehen.
Sondermailing VDP Versteigerung

Liebe Freunde von Pinard de Picard,

wir freuen uns, Ihnen als Liebhaber deutscher Rieslinge und Spätburgunder auch dieses Jahr wieder als besonderen Service von Pinard de Picard einige ausgewählte Weine anbieten zu können, die am Freitag, dem 21. September 2018 in Trier sowie am 23. September 2018 in Bad Kreuznach versteigert werden.

Weinauktionen haben in den Riesling-Regionen in Deutschland eine lange Tradition, die bis in das 19. Jahrhundert zurückreicht, als die deutschen Spitzenweine an den Höfen der Könige und Zaren absolute Wertschätzung genossen und die höchsten Preise der damaligen Zeit erzielten. Mit der Qualitätsexplosion der letzten Jahre steigt auch das Interesse der deutschen Weinliebhaber wieder dramatisch an, diese unvergleichlichen Schätze auf den großen Versteigerungen zu kaufen, nachdem es über Jahrzehnte hinweg vor allem ausländische Weinliebhaber waren, welche diese Juwelen großer deutscher Rieslingkultur erwarben.

Der „Verband Deutscher Naturweinversteigerer“ (später VDP) hat 1912 die ersten Weine in Bad Kreuznach versteigert. Und nächstes Wochenende kommen wieder einige extrem rare und extrem wertvolle Unikate unter den Hammer.
Ihnen, als Liebhaber exklusiver Weine, bieten wir an, die unserer Meinung nach erlesensten Raritäten direkt für Sie zu ersteigern: Es sind einzigartige Rieslingunikate unseres rheinhessischen Weltklassewinzers Klaus Peter Keller (hier auch sein mittlerweile legendärer Spätburgunder Morstein „Felix” und das mit dem G-Max konkurrierende Große Gewächs aus dem Pettenthal), der Erstlingsjahrgang von H.O Spaniers Neuzugang aus dem Zellertal, sowie unserer Nahe-Perlen Schäfer-Fröhlich, Emrich-Schönleber, Caroline Diel und Dönnhoff aus deren größten Lagen, dazu zwei Pretiosen von Willi Schaefer von der Mosel sowie Perlen von Joh. Jos. Prüm und Markus Molitor: Geniale, aber, es sei nochmals betont, extrem rare Rieslingmonumente, die höchsten Genuss versprechen (und nebenbei sind sie auch eine erstklassige Wertanlage)! Diese beseelten Weine lösen tiefe Emotionen aus und können gar als Archetypus ihrer Edelreben gelten. Es sind Rieslinge und Deutschlands bester bisher vinifizierter Rotwein, die zum Mythos werden können und die nur über diese Weinversteigerung erhältlich sind.

Bitte teilen Sie uns bei Interesse bis Donnerstag, den 20. September 2018, 12.00 Uhr, mit (am besten per Email oder Fax, natürlich auch telefonisch), für wie viele Flaschen Sie bis zu welchem Preis zu bieten wünschen. Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass es sich bei diesem Angebot um einen speziellen Service von Pinard de Picard für unsere besten Kunden handelt.

Wir selbst werden natürlich wie gewohnt für Sie vor Ort in Bad Kreuznach und auch in Trier sein und versuchen, Ihre Auktionswünsche zu erfüllen. In den letzten Jahren ist es uns so gelungen, mehrfach die begehrtesten Weine für unsere Kunden zu ersteigern. Besonders stolz sind wir beispielsweise, die einzige 3-Liter-Flasche G-Max 2012, die jemals in den Verkauf gegangen ist, für einen Liebhaber aus Norddeutschland ersteigert zu haben, gegen harte internationale Konkurrenz aus Indien, den USA und Brasilien.

Zum Netto-Versteigerungspreis kommen für Sie außer der Mehrwertsteuer keine weiteren Aufschläge hinzu!

Mit dieser eMail erhalten Sie die Präsentation der angestellten Weine sowie ein bereits vorbereitetes Bestell-/Auktionsformular mit der Möglichkeit, stufenweise Gebote einzutragen. Die dort eingetragenen Preise können Ihnen als Orientierungshilfe dienen, naturgemäß wissen wir aber natürlich nicht, welcher Preis letztendlich erzielt wird. Den Bestell/Auktionszettel können Sie einfach ausgefüllt mit Ihren Wünschen an uns zurück mailen oder faxen (06838/97950-30).

Wir wünschen Ihnen viel Glück bei der Auktion und drücken Ihnen die Daumen, dass Ihre Gebote den Zuschlag erhalten.

Ralf Zimmermann, Markus Budai
und das Team von Pinard de Picard

DOMAINE HENRI BOILLOT - CÔTE DE BEAUNE

Henri Boillot glänzt mit Weltklassegewächsen!
„Ich denke, dass die Weine sogar besser sind als die 2015er!“ Allen Meadows

Domaine du Bel Air – Bourgueil
Auszeichnung im „Führer der besten Weine Frankreichs“

Frisch nachverkostet
Eindrücke aus Wiesbaden
Die besten Großen Gewächse des Jahrgangs 2017!

Das Fazit: Nach den zahlreichen Fassproben und Gesprächen im Frühjahr vor Ort mit den Winzern und der Verkostung in Wiesbaden hat sich unser erster Eindruck zum Jahrgang nochmals verfestigt: Ganz viel Charme und geschmeidige Textur in der Basis, und grandiose Spitzenweine bei den Topbetrieben!

„Erstaunliche Schätze für jeden Tag!“

Der WEINWISSER empfiehlt seine „Best Buys“:
Top-Burgunder unter 25 Euro!

In seiner aktuellen Ausgabe beschäftigt sich der WEINWISSER mit der spannenden Frage: „Top-Burgunder unter 25 Euro – geht das?“ Um das Ergebnis einer groß angelegten Probe vorwegzunehmen: Und wie das geht

Aktuelle Veranstaltungen
jeden Donnerstag, Freitag und Samstag: Offene Verkostung - Sie sind herzlich eingeladen uns in Saarwellingen zu besuchen!
Luxus Grillkurs & Gourmet-Menü inkl. Weinreise von Pinard de Picard
„Weinabende”
Es erwarten Sie erlesene Weine präsentiert von „Pinard de Picard“.
Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de

Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Wir beraten Sie gerne!
Persönliche Sommelier-Beratung für Events, Familienfeiern und besondere Anlässe.

Ihre Ansprechpartner:
Sommeliere Pinard de Picard
Andreas Braun
braun@pinard.de
☏ 06838/97950-20

Karoline Linka
linka@pinard.de
☏ 06838/97950-61
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Versand Neue Versandkonditionen bei Pinard

Zahlungsarten
Unsere Angebote Service & Unternehmen